FAQ

Fragen und Antworten zum CarSharing

Wie funktioniert Carsharing? Open / close
Unsere Fahrzeuge können stunden- oder tagweise angemietet werden. Die Buchung erfolgt online oder über die Smartphone-App. Du gibst dabei Deinen Buchungszeitraum, die gewünschte Station und Dein Wunschfahrzeug an.

Das Fahrzeug steht an der von Dir gewählten Station zum gewünschten Zeitpunkt bereit. Nach Beendigung Deiner Fahrt muss das Fahrzeug wieder an derselben Station abgestellt werden, sodass der nächste Nutzer es am angegebenen Ort vorfinden kann. One-Way-Fahrten sind bei AlpsGo nicht möglich.
Die Regeln des Fair Play Open / close
Die Regeln des Fair Play
Carsharing kann nur gut funktionieren, wenn sich alle an die Regeln halten. Der nächste Nutzer wird es Ihnen danken:
- Überprüfen Sie das Auto vor der Fahrt auf Schäden und melden Sie diese vor der Abfahrt bequem über die AlpsGo-App.
- Respektieren Sie das Rauchverbot.
- Geben Sie das Auto sauber ab und hinterlassen Sie keinen Müll.
- Transportieren Sie keine Tiere.
- Es ist verboten, Ihre Zugangsdaten an andere weiterzugeben.
- Geben Sie die AlpsGo-Autos pünktlich und mit mindestens ¼ Ladestand zurück. Benachrichtigen Sie uns im Falle einer eventuellen Verspätung, indem Sie die Notrufzentrale anrufen.
- Am Ende der Buchung müssen die Fahrzeuge mit dem Ladekabel und der AlpsGo-Ladekarte wieder aufgeladen werden.
- Vergewissern Sie sich vor dem Verlassen des Fahrzeugs, dass alle Fenster geschlossen sind und der Innenraum frei von persönlichen Gegenständen ist.
- Benachrichtigen Sie uns (über die App), wenn ein Fahrzeug gereinigt werden muss.
Bei Nichtbeachtung der Regeln wird eine Strafgebühr fällig. Siehe Gebührenliste auf der Seite "Preise & Tarife"
Registrierung Open / close
Klicke in der Website ganz oben auf "Registrierung" und wähle dann Deinen gewünschten Tarif (8 verschiedene), um den Registrierungsprozess zu starten. Halte Deinen Führerschein, Ausweis, sowie die Kreditkarte bereit.
Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert? Open / close
Privatkunden können ausschließlich Kreditkarten als Zahlungsmittel hinterlegen.
Versicherung Open / close
Unsere Fahrzeuge sind Vollkasko versichert. Der Selbstbehalt im Schadensfall beträgt 500,00 €. Je nach Schaden können auch ein Nutzungsausfall, Verwaltungskosten, Abschleppkosten und anderes in Rechnung gestellt werden.
Wieviel beträgt die Mindest- und Maximalbuchungsdauer? Open / close
Die maximale Mietdauer einer einzelnen Miete beträgt 5 Tage. Die Mindestbuchungsdauer im Flex-Tarif beträgt 3 Stunden, im Active-Tarif 1 Stunde. Jede Nutzung über die 3 Stunden ( Flex) oder die Stunde (Active) hinaus wird in einer 15-Minuten-Taktung gezählt, jede angefangene Viertelstunde wird somit voll verrechnet.
Wie muss ich meine Fahrt planen? Open / close
Damit alle Carsharing-Kunden ihr gebuchtes Auto an der Station ihrer Wahl vorfinden, ist eine genaue Planung wichtig. Eine verspätete Rückgabe bereitet für das Carsharing-System große Probleme.
Falls eine Buchung verlängert werden muss, kann dies während der Fahrt über die App gemacht werden.
ACHTUNG: das ist natürlich nur möglich, wenn keine Folgebuchung für das Auto vorliegt.
Was muss ich tun, wenn ich Auto länger als 5 Tage mieten möchte? Open / close
Kontaktiere uns bitte via E-Mail: hello@alpsgo.it
Wie lange im Voraus kann ich ein Auto buchen? Open / close
Du kannst ein AlpsGo Auto maximal ein Monat im Voraus reservieren.
Kann mein gemietetes Auto an einer anderen AlpsGo Station geparkt bzw. geladen werden? Open / close
Das ist leider nicht möglich, die Fahrzeuge dürfen nur an dieser Station geladen und zurückgegeben werden, wo sie angemietet wurden.
Ich komme vor Buchungsende zurück. Wird mir dennoch der gesamte Buchungszeitraum verrechnet? Open / close
Unser Carsharing ist als „pay as you book“ konzipiert. D.h. Du kannst das Auto jederzeit vor Buchungsende am vereinbarten Abhol-/Rückgabe-Standort zurückbringen, Du zahlst aber das volle Entgelt für den gesamten Buchungszeitraum.
Warum muss ich Schäden dokumentieren? Open / close
Du haftest für Schäden am Auto die während Deiner Fahrt entstehen, aber auch für solche die bei Fahrtantritt nicht dokumentiert wurden. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Du vor Fahrtantritt das Auto innen/außen auf Schäden kontrollierst und die Fahrzeugausstattung überprüfst.
Bereits vorhandene Schäden sind in der App dokumentiert und nicht nochmals zu protokollieren.
Mein gewünschtes AlpsGo Fahrzeug wird auf der App nicht angezeigt bzw. kann nicht gebucht werden. Warum? Open / close
Wenn das Fahrzeug nicht über die App gebucht werden kann und/oder nicht in der App sichtbar ist, bedeutet dies, dass es bereits gebucht ist oder in den Wartungsmodus gesetzt ist und damit für eine Anmietung nicht zur Verfügung steht.
Wozu benötigt die App Bluetooth? Open / close
Damit die App das Fahrzeug auch ohne Internetverbindung ansteuern kann, benötigt sie Bluetooth. So können Fahrzeug, App und Plattform miteinander kommunizieren.
Wo kann ich das Auto zurückgeben? Open / close
Das Fahrzeug ist immer an jene Station zurückzubringen, von der es abgeholt wurde. AlpsGo bietet derzeit keine One-Way Fahrten an.
Kann ich ein Auto mieten auch wenn ich keine Kreditkarte besitze? Open / close
Nein, Du kannst dich bei AlpsGo nur anmelden, wenn du bei der Registrierung eine Kreditkarte hinterlegst.
Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um AlpsGo Carsharing nutzen zu können? Open / close
Eine Nutzung setzt ein Mindestalter von 18 Jahren und eine erfolgreiche Registrierung voraus. Ohne Smartphone und installierter App können die Autos nicht gemietet bzw. gefahren werden.
Kann ich mich öfter registrieren? Open / close
Nein, Du kannst Dich mit Deiner Führerscheinnummer nur einmal registrieren.
Wie läuft die Führerscheinkontrolle ab? Open / close
Die Führerscheinvalidierung wird für Privatkunden digital innerhalb der App durchgeführt. Dazu muss der Personalausweis und der Führerschein eigenständig mittels eines Online-Verfahrens geprüft werden. Nach erfolgreicher Validierung wird die Überprüfung alle sechs Monate wiederholt.
Ich habe einen Gegenstand im Fahrzeug vergessen? Open / close
Falls das passiert, musst Du bitte das Auto ein weiteres Mal über die App eigenständig buchen und es öffnen.
Welche Fahrzeuge stehen zur Verfügung? Open / close
Unsere gesamte Flotte besteht aus Volkswagen ID.3. Das Elektroauto hat einen Batteriekapazität von 58 kWh und eine Reichweite von ungefähr 300 KM. Das Elektrofahrzeug überzeugt mit ausreichend Platzangebot und einem sicherem Fahrgefühl.
Haben die Autos Heck- oder Frontantrieb? Open / close
VW ID.3 hat Heckantrieb. ACHTUNG: Schneeketten auf Hinterräder montieren!
Sind die Autos mit Winterausrüstung ausgestattet? Open / close
Alle AlpsGo Autos sind zur gesetzlichen Umrüstungsfrist mit Winterreifen ausgestattet. Schneeketten sind nicht in allen Autos vorhanden. Diese Angabe findest im Abschnitt „Ausstattung“ der App.
Kann ich das Fahrzeug benutzen, um jemanden das Fahren beizubringen? Open / close
Nein, das ist nicht gestattet, ebenso wenig wie Du das Fahrzeug auf Rennstrecken einsetzen darfst.
Kann ich einen Kindersitz ausleihen? Open / close
Dazu musst Du uns bitte kontaktieren (hello@alpsgo.it).
Kann ich einen Dachgepäckträger/Fahrradträger auf dem gemieteten Fahrzeug montieren? Open / close
Nein, Du darfst kein zusätzliches Zubehör anbringen und auch keine anderen Fahrzeuge oder Anhänger ziehen.
Darf ich mit AlpsGo Fahrzeugen ins Ausland fahren? Open / close
Eine Fahrt ins europäische Ausland ist gestattet in der der Versicherungsschutz gilt (siehe Versicherungspolizze im Handschuhfach). Bitte beachte, dass in vielen Ländern andere Vorschriften gelten, welche die Fahrzeugausstattung (z. B. Feuerlöscher) betrifft.
Dürfen Tiere in AlpsGo Autos transportiert werden? Open / close
Nein, Tiere dürfen nicht in Carsharing Fahrzeugen mitgenommen werden - wir danken für Dein Verständnis.
Ich bin pünktlich auf dem vorgesehenen Parkplatz angekommen, aber es ist kein Fahrzeug da. Was soll ich tun? Open / close
Derjenige der die Buchung gemacht hat, kann innerhalb der App die Position des gebuchten Fahrzeugs einsehen. Natürlich nur ab dem Zeitpunkt, ab dem der Vormieter die Buchung abgeschlossen hat.

Wenn das Auto in der Nähe steht kann man sich dort hinbegeben und die Fahrt antreten. Sollte es zu weit entfernt sein, dann empfehlen wir ein anderes Auto zu buchen und uns zu verständigen.
Wer zahlt Autobahn, blaue Parkplätze, Vignette und verkehrsberuhigte Zonen? Open / close
Bitte beachte, dass AlpsGo CarSharing keine Gebühren für Maut, Parkplätze usw. übernimmt. Unseren Autos ist es auch nicht gestattet verkehrsberuhigte Zonen zu befahren.
Wie kann ich AlpsGo als Businesskunde nutzen? Open / close
Natürlich können Unternehmen Carsharing geschäftlich nutzen. Dazu muss lediglich ein Firmenteam angelegt werden. Die MitarbeiterInnen können dann einfach über E-Mail dazu eingeladen werden. Alle Ausgaben, Fahrten und Fahrer werden über ein Dashboard erfasst.
Eine monatliche Sammelrechnungen inkl. aller Fahrten wird bereitgestellt. Für die Erstellung eines geschäftlichen Teams bedarf es einer schriftlichen Anfrage: hello@alpsgo.it
Darf während meiner Buchung eine andere Person das Fahrzeug steuern? Open / close
Nein, es darf nur jene Person das AlpsGo Auto fahren der auch die Buchung durchgeführt hat. ACHTUNG: die Weitergabe von Zugangsdaten ist untersagt.
Wie öffne und schließe ich das Auto? Open / close
Unsere Autos haben keinen Schlüssel. Ab Buchungsbeginn kannst Du das AlpsGo Auto per App öffnen. Zwischenstopps (Zusperren, Aufsperren) kannst Du genauso ganz einfach per App tätigen.

Die Buchung beendest Du auch bequem per App, wodurch das Fahrzeug verriegelt wird.
Wichtig: Ladestand Smartphone Open / close
Beachte, dass Dein Smartphone genügend geladen ist. Sollte Dir während der Fahrt die Batterie ausgehen, kannst du die Buchung nicht abschließen. Das Smartphone kann mit Kabel im Auto geladen werden. ACHTUNG: die Kabel sind nicht vorhanden!
Welche Tarife gibt es? Open / close
Es gibt zwei Arten von Tarife: Eine für Vielfahrer mit monatlicher Gebühr und einen Tarif für diejenigen die AlpsGo CarSharing nur sehr selten benutzen ohne monatliche Gebühr. Detaillierte Informationen findest du auf der Seite der Tarife: https://www.alpsgo.it/de/preise
Dienstlich oder private Fahrten buchen Open / close
Sofern Du einem dienstlichen Team zugeordnet bist, hast du die Möglichkeit bei der Buchung "dienstlich" oder "privat" auszuwählen.
Kann ich während der Fahrt zwischen dienstlicher und privater Nutzung wechseln? Open / close
Das ist möglich. Einfach in der App auf "Benutzungsart wechseln" klicken. Beispielsweise wird dadurch die dienstliche Nutzung beendet und es startet eine private Fahrt.
Wo finde ich die Ladekarten? Open / close
Im Handschuhfach findest du die AlpsGo-Ladekarte für die Heimstation und eine zweite NEOGY-Karte für die Ladungen unterwegs. Diese kannst Du an den öffentlichen Stationen einsetzten.

ACHTUNG: Es gilt, dass die Fahrzeuge bei Abschluss der Fahrt mindestens ¼ Ladung aufweisen müssen. Bitte lade das AlpsGo-Fahrzeug immer nach dem Retournieren an der Ladesäule auf, der nächste Nutzer ist Dir dankbar.
Mit der AlpsGo-App buchen Open / close
Sobald Du Dich in der App angemeldet hast, findest du alle verfügbaren Stationen in deiner Nähe oder am gewünschten Ort auf der Landkarte.

Einfach auf das gewünschte Fahrzeug tippen, danach findest Du auch alle wichtigen Informationen: Standort, Anzahl der Sitzplätze, Ladestand usw.

Unter „Liste“ kannst du dir alle Fahrzeuge für den gewünschten Buchungszeitraum anzeigen lassen und nach Reichweite, Verfügbarkeit und Entfernung zum Auto filtern.

Wenn alles passt, kann die Buchung mit einem Klick auf „Buchen“ abgeschlossen werden.
Hat das Auto einen Reservereifen? Open / close
Nein, der ID.3 hat keinen Reservereifen, Du findest aber in Unterfach des Kofferraums ein Reifen-Notfallset.
Buchung ändern oder stornieren Open / close
Unter dem Menüpunkt „Meine Buchungen“ findest Du eine Übersicht über alle aktuellen und vergangenen Buchungen.

Wenn Du eine aktuelle Buchung ändern möchtest, wähle diese einfach aus. Du kannst dann die Dauer der Buchung verlängern oder die Buchung komplett stornieren (ganz am Ende der Seite).

Schaffst du es nicht rechtzeitig zur Carsharing-Station? Kein Problem, auch laufende Buchungen können auf diese Weise verlängert werden, sofern keine Folgebuchung betroffen ist.
Ich habe ein Fahrzeug gebucht, brauche es aber nicht mehr, kann ich es stornieren? Open / close
Ja, Du kannst Deine Buchung bis zu 12 Stunden vor Beginn der Anmietung stornieren und es wird Dir 1,00 € in Rechnung gestellt.

Erinnerst Du Dich jedoch weniger als 12 Stunden vor Mietbeginn daran, Deine Buchung zu stornieren, werden 15 € in Rechnung gestellt. Sollte die Buchung weder angetreten noch storniert werden, berechnen wir den gesamten Zeitpreis (pay as you book).

Wenn Du ein Auto buchst, steht es in dieser Zeit natürlich anderen Kunden nicht mehr zur Verfügung. Deshalb sollten die Autos immer mit Bedacht gebucht werden.
Kann ich meine Buchung verkürzen? Open / close
Ab dem Buchungsbeginn kann nur die volle Buchungszeit verrechnet werden, eine Verkürzung ist nicht möglich (pay as you book).
Fahrzeug öffnen Open / close
Das Fahrzeug kann zu Beginn der Buchung bequem mit der Smartphone App geöffnet werden. Schiebe einfach den Slider „Fahrzeug öffnen“ nach rechts und das Auto öffnet sich. Im Auto befindet sich kein Schlüssel. Das Auto kann nun gestartet werden.

Bitte vergewissere Dich immer, dass keine Schäden vorhanden sind, bevor zu losfährst.
Schadensmeldung Open / close
Vor Fahrtbeginn muss immer eine Überprüfung des Fahrzeugs stattfinden. Mit der digitalen Schadensmeldung per App musst Du bereits vor dem Losfahren alle neuen Schäden melden. Das funktioniert blitzschnell mit einem Foto des Schadens, das die App dann an AlpsGo übermittelt.

Du findest in der App auch die bereits gemeldeten Schäden. ACHTUNG: Melde unbedingt die neuen Schäden innen und außen am Fahrzeug, denn nur so kann gewährleistet werden, dass du nicht dafür verantwortlich gemacht wirst.
Muss ich das Auto laden? Open / close
Bitte beachte, dass das Elektrofahrzeug bei Fahrtende immer korrekt und unabhängig vom Ladestand an die Ladestation angeschlossen und der Ladevorgang gestartet wird.

Zum Starten des Ladevorganges muss unsere AlpsGo Ladekarte (befindet sich im Handschuhfach) an die Ladesäule gehalten werden.
Wer längere Fahrten unternimmt muss auch unterwegs laden. Dazu muss einfach eine Schnell-Ladestation angesteuert werden.
Wie finde ich öffentliche Ladesäulen unterwegs? Open / close
Wir empfehlen das eigene Smartphone (vor Fahrtantritt) mit dem Infotainment des ID.3 via Bluetooth zu verbinden. Über CarPlay bzw. Android Auto kannst Du dir auch die Ladesäulen anzeigen lassen.

Auf unserer Website findest du auch eine Landkarte mit den Ladesäulen in der Nähe: https://www.user.neogy.it/home/dashboard
Wie wird geladen? Open / close
Unsere Autos vollzuladen, dauert je nachdem welcher Ladestand und Ladeart. Wird mit normalem Netzladekabel, Wallbox, AlpsGo-Ladestation oder Hypercharger dauert es unterschiedlich lang, also von 25 Minuten bis maximal 13 Stunden.

Den Ladekabel findest du im Kofferraum (Schuko-Ladekabel im Unterfach des Kofferraums). Stecke das Ladekabel zuerst am Auto und dann an der Ladestation an. ACHTUNG: An den AlpsGo Ladestationen das Kabel mit leichtem Druck einschieben.

Abhängig von der Ladestation startet die Ladung entweder automatisch oder muss per Ladekarte aktiviert werden. Zum Aktivieren der Ladung halte einfach die NEOGY Ladekarte an die vorgesehene Fläche bzw. an das RFID-Feld der Ladestation. Kontrolliere bitte anschließend, ob geladen wird (LED neben dem Ladestecker am Auto leuchtet grün, im Fahrzeug-Cockpit/Display wird die Ladung angezeigt).

ACHTUNG: Sollte sich das Kabel am Fahrzeug nicht entriegeln lassen, dann neben den Fensterhebern auf das Entriegelungsschloss drücken!
Zwischenstopps Open / close
Auch bei Pausen während der Buchung musst du das Smartphone verwenden, um das Fahrzeug abzuschließen. Hierfür musst du nur auf "Zwischenstopp" drücken und dann auf die "Schloß-auf" und "Schloß-zu" Symbole.

ACHTUNG: Solltest du einmal Probleme mit dem Wiederöffnen oder dem Starten des Fahrzeuges haben, versuch es nochmal. Wenn beim Öffnen die Fahrzeugtür nicht innerhalb 20 Sek. geöffnet wird, verschließt sich das Auto wieder automatisch. Im Zwischenstopp-Modus einfach noch einmal abschließen und dann lässt sich der ID.3 wieder aufsperren
Fahrtende Open / close
Fahre das AlpsGo Fahrzeug wieder an den Ausleihstandort zurück. Drücke auf den „P"-Knopf am Schalthebel und anschließend den „Start/Stop“-Knopf um das Fahrzeug auszuschalten.

Vergewissere dich, dass du alle persönlichen Gegenstände aus dem Fahrzeug entfernt hast. Hinterlasse das Auto bitte im sauberem Zustand, bzw. so wie du es vorgefunden hast. Vergiss nicht das Auto an die Ladesäule anzuschließen.
Batteriestand während der Buchung Open / close
Die Batterie muss bei Rückgabe des Fahrzeugs mindestens zu einem Viertel geladen sein. Das Laden ist kostenlos – die Ladekarte befindet sich in einer Halterung im Handschuhfach.
Im Notfall Open / close
Im Notfall muss unsere Notfall-Zentrale verständigt werden. In der App finden Sie unter "Hilfe" die Telefonnummer.

Zu Notfälle zählen:

- Verkehrsunfall (für die eigene Sicherheit sorgen, die Unfallstelle absichern, ggf. die Behörden über 112 verständigen).

- Das gebuchte Fahrzeug steht nicht an der Carsharing-Station (kann leider passieren, wenn Dritte den Carsharing-Parkplatz blockiert haben).

- Technische Notfälle (z.B. Probleme beim Ver- oder Entriegeln des Autos).

- Verspätete Rückgabe mit Auswirkung auf die nächste Buchung.

Alle anderen Schwierigkeiten können selbständig über die Online-Buchungsplattform oder über die App abgewickelt werden (Reservierung, Verlängerung, Stornierung, Schadensmeldung etc.).

Im Falle einer verspäteten Rückgabe, die sich nicht auf die nachfolgende Buchung auswirkt, kann die Buchung selbstständig verlängert werden.
Was mache ich bei einer Panne bzw. Unfall? Open / close
Erst einmal: Durchatmen! Achte zuerst auf Deine Sicherheit und sichere den Pannen/Unfallort ab. Bitte verständige bei Bedarf die Behörden.

Danach bitte unsere Notfall-Dienst verständigen, dieser hilft dir weiter. Wenn das AlpsGo-Fahrzeug abzuschleppen ist, dann musst Du die VW-Kundenhotline selbst wählen und Deinen genauen Standort mitteilen. ACHTUNG: unser Auto kann nur abgeschleppt werden, wenn Du vor Ort bist. Also den Pannen-/Unfallort bitte erst nachher verlassen!
Wo finde ich den Fahrzeugschein, Verbandskasten, Warnweste und Pannendreieck? Open / close
Den Fahrzeugschein findest Du im Handschuhfach, die Warnweste in der Fahrertür, den Verbandskasten im Unterfach des Kofferraums und das Warndreieck im Klappdeckel des Kofferraums.

Jetzt unseren Newsletter anmelden und immer informiert bleiben.

Newsletter anmelden

Beda-Weber-Straße 1 
39100 Bozen 
+39 0471 1390 502 
hello@AlpsGo.it
MwSt. Nr. 03214260212